Shellac

 

Die ganz normalen Nagellacke aus dem Drogeriemarkt haben so ihre Nachteile:
Erstens kann es eine halbe Ewigkeit dauern, bis sie endlich
trocknen – und zweitens halten sie oft nur ein paar Tage,
bevor die Farbschicht unschön vom Nagel absplittert. Für alle, die keine Lust
auf regelmäßiges Nachlackieren haben, sind Gel-Lacke wie Shellac
eine gute Alternative.

Anders als bei einer klassischen Nagelmodellage im Studio
müssen die Nägel für eine Shellac-Maniküre nicht erst angeraut werden.
Das schont den Nagel massiv. Hinzu kommt, dass der Lack mindestens 14 Tage,
in manchen Fällen sogar drei bis vier Wochen hält. Erst danach muss man
neu lackieren (lassen). Größere Belastungsproben wie das Öffnen von Getränkedosen
oder der tägliche Abwasch sind für Shellac übrigens kein Problem – denn im Gegensatz
zum klassischen Nagellack splittert er wesentlich seltener ab.

 

 

 

hire someone to write an essayessay writer for youpaper writerpaper writersorder essay onlinebuy essay papersprofessional college essay writers